Willkommen im neuen Onlineshop! - Bestandskunden vor 01.2022 bitte neues Kundenkonto anlegen
Sicher einkaufen - Trusted Shops
Rechnungskauf für Unternehmen & Behörden

Hygienetest Waschmaschiene KT-10W DES-CONTROLLER

178,44 €*

Inhalt: 1 Stück

Versandfertig in 3 Tagen, Lieferzeit 2-5 Tage

Typ
-
+
Produktnummer: am-144210
Produktnummer
Variante
Preis*
Verfügbar
Lieferzeit
am-144210
1 Stück
178,44 €
Versandfertig in 3 Tagen, Lieferzeit 2-5 Tage
-
+
Produktinformationen "Hygienetest Waschmaschiene KT-10W DES-CONTROLLER"
ist ein geschlossener Bioindikator für chemische, chemothermische und thermische Desinfektionsgeräte. Speziell ausgebildete Fachkräfte werden für die Prüfung nicht benötigt – das spart nicht nur Geld, sondern auch Zeit. Mit ihm lassen sich die Desinfektionsgeräte kostengünstig und eigenständig überprüfen. Daher ist er auch z.B. zur eigenen Früherkennung besonders gut geeignet.



amfora KT-10W DES-CONTROLLER® Bioindikator
10fach-Keimträger mit 5 x ATCC 6538 Staph. Aureus + 5 x ATCC 6057 Ent. Faecium

• 1 Streifen mit 10 Bioindikatoren (5 x ATCC 6538 Staphylococcus Aureus + 5 x ATCC 6057 Enterococcus Faecium) mit jeweils Keimdichten 10 hoch 7 in je 5 Kammern
• Größe des Streifens ca. 20 x 8 cm
• Transportkontrolle (je 1 Kammer mit ATCC 6538 und ATCC 6057, Keimdichte jeweils 10 hoch 7)
• Inklusive Laborauswertung (mikrobiologische Untersuchung) und Protokoll



Der amfora KT-10W DES-CONTROLler® entspricht den aktuellen Normen und Standards und enthält als Testkeime: Enterococcus Faecium (ATCC 6057) und Staphylococcus. Aureus (ATCC 6538) auf einem Keimträger (Standard-Baumwollläppchen 1×1 cm nach DIN 53919) beimpft nach DIN 53919 mit einer Bakterien-Schafsblut-Prüfanschmutzung nach Richtlinie des RKI, VAH.Die Keimdichten in jeweils 5 Kammern mit 10 hoch 7 pro Testkeim werden von einer thermisch, mechanisch und chemisch stabilen und dennoch flexiblen semipermeablen Membran umhüllt. Diese spezielle Membrane lässt sowohl die Hitze, als auch Wasser und Desinfektionsflotte zuverlässig und in ausreichender Menge durch, welche somit auf die Keime wirken, sie lässt aber die Keime nicht aus der Membrane heraus !


Vorteile Bioindikatoren Waschmaschine:

• Die Testbakterien sind sicher eingeschlossen, um eine Kontamination bzw. Rekontamination zu vermeiden. Eine Kontamination der zu prüfenden Maschine ist durch die Membrane ausgeschlossen. Somit ist es möglich, die Überprüfungen während des Alltagbetriebes auch von hauseigenem Personal durchführen zu lassen. Es müssen keine Leerwaschgänge gefahren werden, da eine Verkeimung der zu prüfenden Maschine ausgeschlossen ist.
Eine Wiederverkeimung der Keimträger nach dem Desinfektionslauf ist ebenfalls nicht möglich.
• Fehlergebnisse durch falsche Handhabung sind ausgeschlossen, denn auch Keime von außerhalb können nicht in die Membrane eindringen.


Hinweis zur Anzahl der Transportkontrollen:
In der Regel liegt jeder Bestellung eines KT-10W auch eine Transportkontrolle bei.
Sollten allerdings in einem Haus mehrere Waschmaschinen getestet werden, und die eingesetzten Bioindikatoren auch in einer Postsendung zurückgesendet werden, so wird nur 1 Transportkontrolle benötigt. Die Transportkontrolle wird mit ausgewertet und stellt sicher, dass auf dem Postweg keine Keimreduktion der Referenzkeime erfolgt ist.



Erforderliche Mengen an Bioindikatoren:
Bei Textilwaschmaschinen wird für die Überprüfung pro Waschmaschine
1 x amfora KT-10W DES-CONTROLLer®-Streifen = 10 Bioindikatoren
entsprechend den neuen Richtlinien benötigt.
Der z.B. in ein Wäschesäckchen eingelegte Streifen muss das gleiche komplette Waschprogramm durchlaufen wie die Wäsche selbst.



Häufigkeit der Prüfung:

In der Regel reicht eine jährliche Prüfung der Geräte aus. Ausnahmefälle sind Desinfektionsgeräte, die mit sogenannter Risikowäsche in Berührung kommen. Hierzu zählt z.B. Krankenhaus- und Altenheimwäsche, aber auch Wäschereien, die diese Art von Wäsche waschen, müssen halbjährlich prüfen.



WICHTIGER HINWEIS zum Kauf:

Bitte beachten Sie, dass die Bioindikatoren eine mikrobiologische Auswertung benötigen. Dazu werden die eingesetzten Teststreifen mit einem speziellen Verfahren und Nährlösung aufbereitet. Die Auswertung mit Prüfprotokoll für Ihre Dokumentation ist im Preis inbegriffen.
Die Teststreifen werden erst bei Eingang Ihrer Bestellung produziert und sind danach für ca. 6 Wochen einsatzbereit. Ein Umtausch oder Rückgabe ist nicht möglich, ebenso ist es nicht möglich, diese in ein Lager zu legen oder zu bevorraten, da die Teststreifen wie auch die Transportkontrolle lebende Keime enthalten, und nur zeitlich begrenzt verwendet werden können.
Setzen Sie die Kontrollstreifen möglichst kurzfristig nach dem Erhalt ein.




Testdurchführung:

• amfora KT-10W DES-CONTROLler möglichst kurzfristig nach dem Erhalt einsetzen. Da sich in den Keimträgern lebende Mikroorganismen befinden, haben die Teststreifen eine begrenzte Haltbarkeit. Sie erhalten bei Lieferung Teststreifen, die ca. 4-6 Wochen einsatzbereit sind, sodass Sie in Ihrer Zeitplanung flexibel bleiben.
• Die optimale Aufbewahrung bis zum Einsatz sollte trocken und bei Zimmertemperatur (möglichst nicht höher als 35° C) sein, kein direktes Sonnenlicht, empfohlen wird z.B. ein geschlossener Schrank oder Schublade.

• Die mitgelieferte Transportkontrolle TPK in dem separaten Versandbeutel ungeöffnet beiseitelegen. Die TPK benötigen Sie erst wieder für die Rücksendung. NICHT mitwaschen.

• amfora KT-10W DES-CONTROLler z.B. in ein Wäschesäckchen einlegen oder direkt zur Wäsche geben. Bei der Handhabung ist lediglich zu beachten, dass keine der 10 Keim-Kammern beschädigt wird! (Die Keime mit jeweils der Dichte von 10 hoch 7 sind – von vorne betrachtet mit ID-Nr. sichtbar – auf der linken Seite/Spalte mit den Faecium Keimen, auf der rechten Seite/Spalte mit den Aureus Keimen bestückt.)

Sicherheitshinweis: Die Keime können bei sachgemäßem Umgang nicht entweichen. Daher darf die Membrane nicht geöffnet oder zerschnitten werden, so besteht keinerlei Kontaminationsgefahr.

• Den Wasch-/Desinfektionsvorgang der Wäsche (mit KT-10W) starten. Wählen Sie dazu das Waschprogramm und Wäsche, für das Sie die Desinfektionswirkung der Maschine nachweisen wollen.

• amfora KT-10W DES-CONTROLlers nach Beendigung des Waschvorgangs entnehmen.
Hinweis: Es empfiehlt sich, die geschlossenen Bioindikatoren im Anschluss an den Desinfektionslauf mit Wasser nochmals abzuspülen. Dies verhindert den Verbleib von Desinfektionsmittelrückständen, somit werden Fehlergebnisse ausgeschlossen.
Ca. 20 – 30 Minuten trocknen lassen. Die evtl. dann noch vorhandene Restfeuchte hat keinen Einfluss auf das Ergebnis.

• Rücksendebögen ausfüllen, den benutzten Teststreifen wieder zurück in den Versandbeutel legen, zusammen mit der beiseitegelegten Transportkontrolle in einen Briefumschlag geben, und auf dem normalen Postweg (zu Ihrer Sicherheit per Einschreiben) zurücksenden.
Idealerweise versenden Sie die amfora KT-10W DES-CONTROLler – Streifen zu Beginn der Woche, damit keine unnötigen Verzögerungen auf dem Postweg auftreten.

Eine Anleitung (Testablaufplan) sowie die erforderliche Dokumentation für den Prüfbericht erhalten Sie zusammen mit dem Bioindikator.

• Das Ergebnis der Auswertung (Prüfbericht) erhalten Sie per email für Ihre Dokumentation.

Downloadbereich:

zum Artikel Hygienetest Waschmaschiene KT-10W DES-CONTROLLER empfehlen wir Ihnen:

Clean Card PRO Pack
Größe: Pack
Proteintest zur Eigenkontrolle der Reinigungsqualität, im Pack mit 50 Kontrollkarten oder Clean Card PRO Starter Kit mit 25 Kontrollkarten. Bestellen Sie clean Card Test als Abreibetest zur betrieblichen Eigenkontrolle der Reinigungsqualität. Der Proteintest Clean Card PRO Pack - Starter Kit erkennt Proteinrückstände auf Oberflächen innerhalb von Sekunden.Orion Clean Card PRO als Schnelltest zur Hygienekontrolle - ReinigungskontrolleMit dem Clean Card Reinigungstest erkennen Sie Proteinrückstände auf Oberflächen, diese sind ein Hinweis auf unzureichende Reinigung. Dies kann eine Gesundheitsgefährdung und auch wirtschaftliche Nachteile durch Produktionsverwerfungen verursachen, weil unsaubere Oberflächen das Wachstum von Krankheitserregern fördern.Clean Card PRO Starter-Kit • 25 Kontrollkarten • PET Flasche 50ml mit Sprühkopf zum Einfüllen von Wasser • Bildkarte zur Auswertung • mehrsprachige Bedienungsanleitung Clean Card PRO Pack • 50 Kontrollkarten • Bildkarte zur Auswertung • mehrsprachige Bedienungsanleitung Clean Card PRO Testprotokoll • 50 Blatt Zur HACCP-konformen Dokumentation der Eigenkontrolle Der Abreibe-Test Clean Card® PRO zur freiwilligen Hygienekontrolle detektiert bereits im frühen Stadium direkt nach der Reinigung evtl. vorhandene Verschmutzungen auf optisch sauberen Flächen, auf denen ein späteres Keimwachstum möglich sein kann - speziell bei Gegenständen und Flächen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Diese Verschmutzungen können Proteinrückstände oder auch Rückstände von Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln sein. So hat man mit der Testkarte einen Indikator für eine kompromisslose Sauberkeit, ob im Zuge der Reinigung und Desinfektion nicht nur die Lebensmittelreste sorgfältig entfernt, sondern auch gründlich und ordnungsgemäß nachgespült wurde. Clean Card PRO kaufen als Unkompliziert durchzuführender Abreibe-Test zum Aufdecken von Reinigungsdefiziten und Schwachstellen, sowie zur Überwachung von kritischen Punkten. Schulungsinstrument zur Sensibilisierung des Personals sowie eine Zusätzliche Motivation durch schnelle Visualisierung Betriebsinternes Qualitätssystem, zur Eigenkontrolle oder für stichprobenartige Tests - Eingliederung in die Konzepte nach ISO, HACCP, IFS oder BRC Standards, GHP und und Normen (DIN EN 22 000) oder die eigenen internen Hygienepläne - Dokumentation mit Clean Card PRO Testprotokoll - Einfaches Nachreinigen spart Zeit, Ärger und Geld Nach Norm gemäß DIN 10516 kann eine Reinigungsüberprüfung: 2009-05 (Lebensmittelhygiene) auch durch einen Proteinnachweis erfolgen. Und ebenso in der DIN 10502-2: 2014-05 (Lebensmittelhygiene-Transportbehälter) werden zur Kontrolle der Wirksamkeit der Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen ein Proteintest als mögliche Prüfverfahren angegeben.Zur Eigenkontrolle Sinnvolle Ergänzungen sind auch Abklatschtests - Keimindikatoren wie Hygicult - oder Easicult combi. Dieser Artikel kann auch an Firmen innerhalb der EU versendet werden (nicht über den Onlineshop), gern erstellen wir Ihnen ein Angebot per E-Mail (Firmenadresse und Umsatszsteuernummer angeben). Downloadbereich:   Produktinformationen

Varianten ab 7,13 €*
ab 160,65 €*
Tipp
schülke Easicult Combi Dip Slides Test
Packungen: 10 Stück
Die Easicult combi Abklatschtestst zur Eigenkontrolle können vor Ort durchgeführt werden und / oder als bequemes Transportmedium für Proben verwendet werden. Die Verwendung von Easicult erfordert keine spezifische Ausbildung, Vorbereitung oder Ausrüstung.Easicult Combi Dip Slides Test zum Nachweis von aeroben Bakterien sowie Hefen und Schimmelpilzen.Kaufen Sie Easicult combi Dip Slides Test Abklatschtest für Oberflächen, Hände, Lüftung , Labor, Lebensmittelindustrie und vielen weiteren Einsatzbereichen ( Inhalt 10 St.) Easicult combi einfache Anwendung zum selber machen! Probenentnahme: Nährbodenträger braucht den Kontakt per Abklatsch mit der Oberfläche oder Abstrich (ausstreichen) mittels sterilem Wattestäbchen. Sollte eine Flüssigkeit beprobt werden dann mittels  eintauchen oder besprühen. (möglichst viel Kontakt zur Trägerfläche)Bebrütung: je wärmer die Temperatur so schnelle ist das Ergebnis da. Beispiel: 27- 30 Grad  24-48 Stunden für Bakterien und 3 Tage für Hefen und Pilze. Bei Raumtemperatur 2-4 Tage für Bakterien und 4-7 Tage für Hefen und Pilze. (Für regelmäßige Tests wie Qualitätskontrollen empfehlen wir einen Brutschrank - Inkubator)Auswertung: mittels Auswertungstableau Easicult combi Abklatschtest Röhrchen sind für die Überwachung der mikrobiologischen Kontamination (Gesamtkeimzahl und Pilze) in verschiedenen industriellen Bereichen. Easicult combi Keimindikatoren Tests helfen, eine hohe mikrobiologische Qualität während des gesamten Herstellungsprozesses zu erhalten. Sie unterstützen bei der Optimierung der korrekte Verwendung von Bioziden und verlängert so die Lebensdauer der industriellen Prozessflüssigkeiten , Verstopfung zu verhindern und / oder Korrosionsprozess und verursachte Prozesspausen durch mikrobielle Kontamination. Easicult combi Teströhrchen sind gleichwertig zum Bode Dipslide Test combi zur Eigenkontrolle kaufen Sie als Abklatschtest zur gleichzeitigen Schätzung der Gesamtkeimzahl, Hefen und Schimmelpilze als Schimmeltest. Anwendungsgebiete: • Kosmetikindustrie • Farbenindustrie • Metall verarbeitende und verwandte Industrie • Papier- und Beschichtungsindustrie • Textilindustrie • Öl- und Beschichtungsindustrie • Wasserbehandlung Allgemeiner Hinweis: durch empflindliche Trägerplatten sind Keimindikatoren nur wenige Monate Haltbar Dieser Artikel kann auch an Firmen innerhalb der EU versendet werden (nicht über den Onlineshop), gern erstellen wir Ihnen ein Angebot per E-Mail (Firmenadresse und Umsatszsteuernummer angeben). Downloadbereich:  Produktinformationen

ab Inhalt: 10 Stück (3,50 €* / 1 Stück)

ab 34,97 €*
schülke mikrocount TPC
Größe: 20 Stück Box
Keimindikatoren bestellen Sie zur Bestimmung der Gesamtkeimzahl. Hygieneprüfung mit mikrocount TPC Abklatschtest zur Hygieneüberwachung als Abklatsch, Abstrich oder Eintauchen kaufen Sie hier schnell und günstig.schülke mikrocount TPC Keimindikatoren zur Bestimmung der Gesamtkeimzahl Der schülke mikrocount TPC Nährboden gestattet das Wachstum der am häufigsten vorkommenden Bakterien, Hefen und Pilze und enthält Wirkstoffe zur Neutralisierung eventueller Desinfektionsmittel.Die mikrocount TPC Keimindikatoren sind Kunststoffnährbodenträger, die auf beiden Seiten mit einem speziellen Agar versehen sind, auf dem die jeweiligen Keime wachsen. Das mikrocount Produktprogramm bietet jedem Betrieb individuelle Möglichkeiten zur schnellen und sicheren Hygienekontrolle und bietet jedem Betrieb, die individuelle Möglichkeit zur schnellen und sicheren Hygienekontrolle z. B. in sensiblen Produktionsbereichen oder medizinischen Bereichen. Geltende Hygienerichtlinien und Qualitätssicherungskonzepte nach Beispielsweise GMP oder HACCP fordern die Durchführung von Hygiene-Stufenkontrollen im Produktionsprozess und deren Ergebnisdokumentation. Mit den mikrocount TPC Keimindikatoren Hygienekotrollen einfach selber durchführen. - Art.-Nr.: 182812 - 20 Stück / Box - Inkubationszeit: 24 - 48 Stunden bei 30 +- 1 Grad- Ausstattung: 4,5ml Medium je Seite - Agaroberfläche: 12,5 cm² - Haltbarkeit: 6-9 Monate - Lagerung: 10 - 25°C Mikrocount TPC Keimindikatoren Test von schülke sind durch Ihr praktisches Knickgelenk einfach in der Anwendung. Die mikrocount TPC Abklatschproben zur Hygienekontrolle benötigen keine Vorbereitungszeit, das diese gebrauchsfertig sind. Für Untersuchungen von Oberflächen, halbfesten Materialien und Flüssigkeiten brauchen Sie nur ein Produkt, Mikrocount. Eine teure Labor Ausrüstung und speziell ausgebildetes Personal wird nicht benötigt. Mikrocount TPC Nährböden enthalten Desinfektionsmittel-Neutralisator, zur genauen Ermittlung der Keime und einen Sechskant-Loch im Deckel für einen Verlängerungsstab zur Verlängerung (z.B. bei Tankfüllungen). Mikrocount TPC Bebrütung bei geschlossenen Röhrchen im Inkubator: 24 – 48 Stunden bei 30 +/– 1 °C Allgemeiner Hinweis: durch empfindliche Trägerplatten sind Keimindikatoren nur wenige Monate Haltbar schülke mikrocount TPC Keimindikatoren zur Bestimmung der Gesamtkeimzahl Dieser Artikel kann auch an Firmen innerhalb der EU versendet werden (nicht über den Onlineshop), gern erstellen wir Ihnen ein Angebot per E-Mail (Firmenadresse und Umsatszsteuernummer angeben). Downloadbereich: Produktinformation Anwendungsflyer

ab Inhalt: 20 Stück (2,50 €* / 1 Stück)

ab 49,97 €*
schülke S&M Optik / optics - UV Test
Menge: 500 ml
Artikel aktuell nicht lieferbar. Nachfolgeprodukt soll 10.2022 erscheinen. Lieferbarer Alternativartikel:  Bode Visirubist ein mit fluoreszierendem Wirkstoff versetztes Produkt zum Training der Händedesinfektionstechnik.S&M Optik zur Kontrolle der Händedesinfektion mit UVA licht - Schwarzlicht Händedesinfektionsmittel Test (keine Händedesinfektion)Der Artikel ist keine Händedesinfektion, sondern ein Schulungstool zur Überprüfung einer Desinfektion der Hände ! Bestellen Sie online Ihr Nachweismittel unter UV-A Licht für die Kontrolle der Benetzung nach dem einreiben. Mit S&M Optik - optics und UV-A Licht sprich Schwarzlicht können Sie jetzt Lücken bei der Händedesinfektion sichtbar machen:Desinfizieren Sie damit Ihre Hände gemäß den gültigen Standards und Ihrer individuellen Vorgehensweise - so, wie Sie es gewohnt sind. Wenn Sie jetzt Ihre Hände unter einer UV-A Lampe mit 366 nm Wellenlänge( nicht jede UV Lampe ist geeignet) betrachten, werden Sie helle, leuchtende sowie auch dunkle Areale auf Ihrer Haut erkennen können. Die leuchtenden Areale sind ein Zeichen für ausreichende Desinfektion. Die dunklen Areale zeigen die Hautstellen, die keinen oder keinen ausreichenden Kontakt mit dem Desinfektionsmittel hatten. Ein Tipp zur Anwendung Ihres Händedesinfektion Überprüfung - Händedesinfektionsmittel Test: je dunkler der Raum bzw. die Umgebung zur Überprüfung ist, desto deutlicher ist der sichtbare Effekt.Beachten Sie S&M Optik nicht zur hyg. und chir. Händedesinfektion verwenden. Downloadbereich:  Produktinformationen  SicherheitsdatenblattGefahrenhinweise: ACHTUNGP210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P403 + P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Be-hälter dicht verschlossen halten. P501 Inhalt/ Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungs-anlage zuführen.S&M Optik UV Test vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. 

ab Inhalt: 0.5 Liter (17,58 €* / 1 Liter)

ab 8,79 €*